Sonnabend, 22 September 2018
 
 
Veranstaltungen

Sonderausstellung im Museum

21. April bis 23. September 2018

1977 "Schlacht um Grohnde"

Programm September 2018 / Oktober 2018


Donnerstag, der 06. September 2018 um 13:30 Uhr

Wandern im Heimatbund

Die Wanderung erfolgt in Deckbergen - Westerndorfer Egge
Anschl. Einkehr zum Kaffeetrinken im Hotel/Restaurant "Steinberger Hof"

Treffpunkt und Abfahrt in Fahrgemeinschaften: 13.30 Uhr Parkplatz  am Steinanger

Für Mitnahme im PKW Kostenbeitrag 2,00 €
Mitwanderer sind herzlich eingeladen.

Ansprechpartner: Universitäts- und Stadtmuseum Rinteln, Tel. 0 57 51 / 4 11 97


Mittwoch, der 12. September um 15:00 Uhr 

Erzählcafé im Museum

Sophie Mensching: Schaumburger Tracht
Was nicht immer allen Rintelnern bewusst ist: Auch Todenmann und Eisbergen gehörten als einzige Orte im Wesertal zum Schaumburger Trachtengebiet. Hier wurde die Bückeburger Variante, die sogenannte Westerten Tracht getragen. Sophie Mensching ist eine unbestrittene Expertin in Hinblick auf die Tracht und die mit ihr verbundene Sozialgeschichte des ländlichen Raums.
Ihren Vortrag veranschaulicht sie anhand zahlreicher Originalstücke.

Treffpunkt Museum Rinteln im Mehrzweckraum der Eulenburg (3. OG)
Kostenbeitrag € 4,--, Heimatbundmitglieder frei

Ansprechpartner: Regina Zwirkowski 0 57 51 / 4 11 97


Donnerstag, der 13. September um 15:00 Uhr

"Woi kürt platt" - eine gemütliche plattdeutsche Runde

Plattdeutschsprechende und solche, die es werden wollen, treffen sich im Hotel "Stadt Kassel" in der Klosterstraße.


Ansprechpartner: Gerd Wilkening Tel. 0 57 51 / 7 52 66 und Heinrich Edler Tel. /0 57 51 / 24 88


Sonntag, den 16. September 2018, 11.30 Uhr


E- Bike-Führung durch die westliche Rintelner Nordstadt
mit Dr. Stefan Meyer

Die Führung durch die Nordstadt westlich der Waldkaterallee thematisiert unterschiedlichste Aspekte der Geschichte und Frühgeschichte zwischen Weserbrücke und Kirschenallee. E-Bike oder eine solide körperliche Konstitution als Radfahrer sind Voraussetzung.

Treffpunkt: Vor dem Museum
Kostenbeitrag € 4,--, Heimatbundmitglieder frei 



Sonntag, den 30. September, 11.30 Uhr


E-Bike-Führung durch die östliche Rintelner Nordstadt
mit Dr. Stefan Meyer


Die Führung durch die Nordstadt östlich der Waldkaterallee thematisiert unterschiedlichste Aspekte der Geschichte und Frühgeschichte zwischen Weserbrücke und Grafensteinerhöhe. E-Bike oder eine solide körperliche Konstitution als Radfahrer sind Voraussetzung.

Treffpunkt: Vor dem Museum
Kostenbeitrag € 4,--, Heimatbundmitglieder frei



Sonnabend, 29. September, 17 Uhr

Schaumburg-Fest

Das Schaumburg-Fest des Heimatbundes findet dieses Jahr am 29. September 2018 im Ratskeller in Rinteln statt. Nur nach Voranmeldung (ab Anfang September im Museum). Einzelheiten zum Programm werden später noch über die Tagespresse bekanntgegeben. Auch Nichtmitglieder sind immer herzlich willkommen.


Programm Oktober 2018


Donnerstag, der 04. Oktober um 13:30 Uhr

Wandern im Heimatbund

Die Wanderung erfolgt von Bad Eilsen aus durch den Harrl
Anschl. Einkehr zum Kaffeetrinken im Gaststätte am Ida Turm.

Treffpunkt: Parkplatz Steinanger
Für Mitnahme im PKW Kostenbeitrag 2,00 € anschl. Mitwanderer sind herzlich eingeladen

Ansprechpartner: Museum Rinteln Tel. 0 57 51 / 4 11 97

Falls sich durch Wetter- und Witterungsveränderungen andere Wanderwege ergeben, wird dies rechtzeitig angekündigt. Jede Wanderung wird in der Tageszeitung angezeigt. Wanderungen auf eigene Gefahr, ohne Haftung des Wanderwartes.


Mittwoch, 10. Oktober, 17 Uhr
 

"Erzählcafé"

Anke Heldt: Weißer Ring Schaumburg
Der Weiße Ring in Schaumburg hat sich der Hilfe für Opfer von Kriminalität und Gewalt verschrieben. Hand in Hand mit zahlreichen ehrenamtlichen Helfern unterstützt Anke Heldt Menschen und ihre Angehörige in ihrer unverschuldeten Notlage.  Sie berichtet dabei auch über besondere Notfälle aus ihrer Praxis in Schaumburg.

Treffpunkt Museum Rinteln im Mehrzweckraum der Eulenburg (3. OG)
Kostenbeitrag € 4,--, Heimatbundmitglieder frei
Ansprechpartner: Museum Rinteln, Regina Zwirkowski Tel. (0 57 51) 4 11 97


Donnerstag, der 11. Oktober um 15:00 Uhr

"Woi kürt platt" - eine gemütliche plattdeutsche Runde

Plattdeutschsprechende und solche, die es werden wollen, treffen sich im Hotel "Stadt Kassel" in der Klosterstraße.

Treffpunkt: Hotel Stadt Kassel, Rinteln
Ansprechpartner: Gerd Wilkening Tel. 0 57 51 / 7 52 66 und Heinrich Edler Tel. /0 57 51 / 24 88


Donnerstag, der 24. Oktober um 15:00 Uhr


Abendlicher Vortrag


Dr. Stefan Meyer: Geschichte der hessischen Grafschaft Schaumburg 1647 – 1821.
Der von Lichtbildern begleitete Vortrag stellt den Sonderweg der zu Hessen-Kassel gehörigen Grafschaft Schaumburg im 17. und 18. Jahrhundert vor. Von besonderer Bedeutung sind dabei die Beziehungen der Landgrafen zur ihrem norddeutschen Besitztum.
Treffpunkt: Vortragsraum der Eulenburg

Treffpunkt: Museum Rinteln im Vortragsraum der „Eulenburg“ (3. OG)
Kostenbeitrag € 4,--, Heimatbundmitglieder frei